Hornschlitten

Mitem Horeschlitte dr Rinderbärg dürab!

Früher nutzten die Bauern den Hornschlitten im Winter für Transporte. Spätestens seit den Zweisimmner Snowgames ist allen Zuschauern bewusst, dass man auch rennmässig mit dem Hornschlitten anstelle von Weidegattern durch die Tore fahren kann. Im vergangenen Jahr hat in dieser Disziplin der Hornschlittenclub Gstaad so richtig abgeräumt.

Dazu Thomas Reichenbach: “Wir wollen die alte Tradition wieder aufleben lassen.“

Das Hornschlittenrennen findet wie folgt statt:

Datum:
Besichtigung:
Start:

Freitag, 12. Februar 2016
Freitag, 12. Februar 2016, ca. ab 18.00 Uhr (Änderungen vorbehalten)
19:30 Uhr bei der Mittelstation Zweisimmen-Eggweid
Die Teilnehmer werden um ca. 19.00 Uhr zum Start transportiert.

Ziel:
Startgeld:
Strecke:

Zweisimmen-Dorf (950 m)
CHF 40.00
Das Hornschlittenrennen findet zwischen der Mittelstation am Rinderberg und dem Sternenrain statt. Sie haben die Möglichkeit die Strecke mit einem normalen Schlitten zu besichtigen. Die Strecke wird beleuchtet.

Der Start erfolgt pünktlich um 19:45 Uhr, auf verspätete Fahrer wird nicht gewartet!